Kategorie: PRESSEMITTEILUNG

AStA Referat „Politische Bildung“ neu gewählt!

Der Studierendenrat (StuRa) der Universität Rostock trat am Mittwoch, dem 14.08.2019  zusammen, um nach der eingereichten Rücktrittserklärung von Luise Hirsch, Referentin für Politische Bildung, diesen Posten des Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) neu zu besetzen. Zur Wahl stellte sich Michelle Rother, Studentin… weiterlesen

PM: Vorbereitungen für den Campustag 2019 und Standanmeldungen laufen!

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Allgemeine Studierendenausschuss der Universität Rostock (AStA) traditionsgemäß den Campustag als feierlichen Start in das kommende Wintersemester 2019/2020. Die Großveranstaltung am Ulmencampus findet am 8. Oktober 2019 statt. Die Vorbereitungen dafür laufen schon seit einigen… weiterlesen

AStA-Referate Geschäftsführung und Hochschulpolitik neu gewählt

Der Studierendenrat (StuRa) der Universität Rostock trat am Mittwoch, dem 19.06. zusammen, um nach den eingereichten Rücktrittserklärungen der AStA-Geschäftsführung und des hochschulpolitischen Referats in den vergangenen Wochen jene Posten des Allgemeinen Studierendenausschuss’ (AStA) neu zu besetzen. Die Wahl zur AStA-Geschäftsführung… weiterlesen

PM: NHW19 – Speisen und Klamottentausch im Namen der Umwelt

Speisen und Klamottentausch im Namen der Umwelt Nachhaltigkeitswoche der Universität Rostock startet So, 16.06.2019, 11 Uhr | Peter-Weiss-Haus, Doberaner Str. 21, Rostock Am Sonntag, den 16.06.2019, laden die Grüne Hochschulgruppe und Greenpeace Rostock im Rahmen der Nachhaltigkeitswoche zum Sonntagsbrunch und… weiterlesen

PM: Die 24-Stunden-Vorlesung geht in die zweite Runde!

Die 24-Stunden-Vorlesung geht in die 2. Runde! "Nach dem erfolgreichen Start der Veranstaltungsreihe im letztem Jahr, wollen wir dieses Jahr einfach weitermachen und noch einen draufsetzen" berichtet Kulturreferent David Willer begeistert. Am 17. und 18. Mai erwarten euch Vorlesungen von… weiterlesen

PM: Semesterbeitrag StuWe

PM: Semesterbeitrag StuWe Das Studierendenwerk Rostock-Wismar hat am Montag bekanntgegeben, die Semesterbeiträge für Studierende innerhalb von 7 Monaten um insgesamt 11€ zu erhöhen. Um das Leistungsangebot des Studierendenwerks zu erhalten, war dieser Schritt notwendig. "Problematisch ist hierbei jedoch eindeutig die… weiterlesen

PM: Unisextoiletten in Universität: AStA begrüßt Vorstoß mutmaßlich universitärer Verantwortlicher

Unisextoiletten in Universität: AStA begrüßt Vorstoß mutmaßlich universitärer Verantwortlicher Nachdem der Bundestag im Dezember beschlossen hat, die dritte Geschlechtsoption "divers" im Geburtenregister zuzulassen, ist in die Gleichstellung aller Geschlechter Bewegung gekommen. So hat auch die Universität Rostock große Schritte hin… weiterlesen