Pressemitteilung: Klarstellung zur Reform der Lehrkräftebildung

Rostock, 15.02.2024: Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) der Universität Rostock hat den Artikel zur Lehrkräftebildung in M-V – herausgegeben von der Ostsee Zeitung am 05.02.24 – wahrgenommen und sieht sich in der Verantwortung, einige Sachverhalte aus Sicht der Studierendenvertretung klarzustellen.


„Die öffentliche Stellungnahme des Fakultätsrates der Philosophischen Fakultät ist eben nicht die Stellungnahme der Universität. Im Artikel von ‚Kritik der Uni Rostock‘ zu sprechen, ist schlichtweg falsch,“ sagt Alena Balow, Vorsitzende des AStA. Der Artikel der OZ suggeriert, dass die Stellungnahme der PHF die Meinung der Universität Rostock repräsentiert. Dabei ist die PHF nur eine von vielen Fakultäten in einer Reihe von Akteur*innen der universitären Lehrkräftebildung.

„Es gibt Probleme in der Lehrkräftebildung, keine Frage. Es braucht die intensive Auseinandersetzung mit der Struktur und den Inhalten des Studiums,“ sagt Mattes Platow, AStA-Referent für Lehramt. Als studentische Vertretung kämpfen wir seit vielen Jahren für eine Verbesserung der Lehrkräftebildung. Für eine signifikante Verbesserung braucht es nun eine grundlegende Reform. „Dabei geht es nicht um schneller, sondern um ein grundlegendes, wissenschaftliches und pädagogisches Studium. Wenn das umgesetzt wird, sinkt die Abbrecher*innenquote und die Studierenden kommen von selbst schneller zum Abschluss,“ fügt Mattes Platow hinzu.

Die Novelle des Lehrkräftebildungsgesetz muss dabei den Rahmen bilden. Die bereits vom Ministerium eingebrachte Absenkung der Fachwissenschaften zugunsten der pädagogischen sowie fachdidaktischen Anteile ist wichtig und richtig. Mit dieser und weiteren Veränderungen im Gesetz kann ein Rahmen entstehen, der eine erfolgreiche Reform garantieren kann. Die dafür nötigen Ressourcen müssen vom Land mit eingeplant werden! 

Ein grundlegender Reformwille besteht an der Universität. Allerdings gibt es auch den Willen von einigen Universitätsangehörigen sich dieser Reform lautstark zu verwehren und Probleme des Lehramtsstudiums nicht anzuerkennen. „Die zentrale Frage sollte sein, was ist das Beste für die Lehrkräftebildung und keine andere,“ ergänzt Mattes Platow. 

Dabei sollten die Rufe nach besserer Kommunikation ernst genommen werden. Wenn zentrale Akteur*innen aus der Lehrkräftebildung die Kommunikation als mangelhaft bezeichnen, kommt das nicht aus dem leeren Raum. Zentral ist für die Reform, dass alle Akteur*innen aktiv eingebunden und alle Reformideen diskutiert werden. Als studentische Vertretung bringen wir uns mit unseren Forderungen in den Prozess ein. „Ohne die Lehramtsstudierenden gibt es keine Lehrkräftebildung. Als Vertretung dieser Studierenden stehen wir jederzeit für Diskussionen bereit,“ äußert sich Alena Balow abschließend.

Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
7:15 PM - StuRa-Sitzung
11
12
13
14
15
17
18
19
21
22
24
7:15 PM - StuRa-Sitzung
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
10 Apr
10.04.2024    
19:15
Liebe Studierende, die StuRa-Sitzung findet um 19:15 Uhr in Raum 323, Haus 1, Ulmencampus, Rostock statt.
16 Apr
16.04.2024    
18:00-23:00
Treffpunkt wird auf Instagram bekanntgegeben. Der FANAM lädt ein zum ersten Pub-Crawl des Jahres! Wir erkunden die Pubs und Bars der Stadt mit Euch.
16 Apr
16.04.2024    
19:00-22:00
Auch im neuen Semester veranstaltet der FANAM seinen Pub-Crawl durch die Pubs der KTV mit Euch wieder. Seid dabei!
20 Apr
20.04.2024    
10:00-16:00
In Zusammenarbeit von DaMOst e.V. und der Initiative Jugend spricht wird am 20. April von 10-16 Uhr ein Empowermentworkshop in Rostock veranstaltet! Im Rahmen dieses [...]
23 Apr
23.04.2024    
9:00-17:00
Liebe Studis, wir laden euch herzlich zur Vollversammlung ein! Alle Infos findet ihr auf unserer Website: vollversammlung.stura-rostock.de und in euren E-Mails! Dear Studis, We cordially [...]
24 Apr
24.04.2024    
19:15
Liebe Studierende, die StuRa-Sitzung findet um 19:15 Uhr in Raum 323, Haus 1, Ulmencampus, Rostock statt.
25 Apr
25.04.2024    
15:00-17:00
Der FANAM versammelt sich auch in diesem Jahr wieder zu mehreren Bookclubs für euch. Diese werden vorraussichtlich im Glückskind stattfinden. Alles was ihr dafür tun [...]
Podiumsdiskussion Klima-Wählt-Mit
02.05.2024    
19:00-21:00
Was macht die Politik für den Klimaschutz? – diese Leitfrage verfolgt die Podiumsdiskussion „Klima wählt mit!“. Rostock hat sich mit einem Bürgerschaftsbeschluss im November 2020 verpflichtet, [...]
Events on 10.04.2024
10 Apr
10 Apr 24
Events on 16.04.2024
16 Apr
16 Apr 24
16 Apr
Events on 20.04.2024
Events on 23.04.2024
23 Apr
Events on 24.04.2024
24 Apr
24 Apr 24
Events on 25.04.2024
25 Apr
25 Apr 24
Events on 02.05.2024