PM: Bildungsprotesttag 2023: Bildung muss anders!

Rostock, 21.09.2023. Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ruft gemeinsam mit der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW M-V) anlässlich des bundesweiten Bildungsprotesttages zur Bildungsdemo auf.

Erstmalig findet bundesweit der Bildungsprotesttag statt. Dieser hat zum Ziel, eine echte Bildungswende hin zu einem gerechten, inklusiven und zukunftsfähigen Bildungssystem zu erstreiten. Bisher ist das Bündnis bundesweit stark auf die Schwerpunkte Schule und Erzieher*innen fokussiert. In Mecklenburg-Vorpommern umfasst das landesweite Bündnis auch die Studierendenschaft der Universität Rostock.

„Egal wo man hinschaut: Bildung und Forschung sind unterfinanziert und werden stetig unterpriorisiert. Aus diesem Grund haben wir uns zusammengeschlossen und wollen gemeinsam auf die Missstände aufmerksam machen“, so Kristin Wieblitz, Vorsitzende des AStAs.

Auf Landesebene fordern wir:

  • keine Kürzung in Forschung und Lehre sowie den anderen Bereichen des Bildungssystems
  • dringend notwendige Lösung der Gebäudeproblematik von Bildungseinrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern durch wirksame Sofortmaßnahmen, eine höhere Finanzierung der Bauvorhaben sowie die Erhöhung der allgemeinen Baukapazitäten und durch einen systematischen Abbau von bürokratischen Hürden
  • eine öffentliche Ausfinanzierung der Hochschulen, um gute Lehre und Forschung zu ermöglichen
  • mehr Landeszuschüsse für die Studierendenwerke und somit Sicherung von bezahlbarem studentischem Wohnraum, den sozialen Diensten sowie Essenspreisen in der Mensa
  • aktive Partizipation der Positionen der Hochschulen und studentischen Vertretungen bei Novellierungen der hochschulbezogenen Gesetze (z.B. Landeshochschulgesetz, Lehrerbildungsgesetz, Wissenschaftszeitvertragsgesetz, etc.)

Den hochschulbezogenen Forderungen werden vom Senat der Universität Rostock unterstützt.

Die bundesweiten Forderungen sind insbesondere eine Ausbildungsoffensive für Lehrkräfte sowie Erzieher*innen, ein Sondervermögen Bildung in Höhe von 100 Milliarden Euro als Anschub- und eine dauerhafte Finanzierung in Höhe von mindestens zehn Prozent des Bruttoinlandsprodukts pro Jahr, die 2008 auf dem Dresdener Bildungsgipfel beschlossen wurde. Dies wurde bis heute nicht umgesetzt. Zudem schlägt das Bündnis einen nationalen Bildungsgipfel vor.

Alle bundesweiten Forderungen sind hier zu finden: https://schule-muss-anders.de/


Der landesweite Bildungsprotesttag findet am 23.09.2023 um 12:05 Uhr statt – eine symbolische Uhrzeit für den Zustand des Bildungswesens in Deutschland. Für Rostock hat der Allgemeine Studierendenausschuss eine Demonstration angemeldet. Diese beginnt um 12:05 Uhr auf dem Doberaner Platz und endet auf dem Neuen Markt. Ab 11:50 Uhr starten zudem Kundgebungen auf dem Doberaner Platz.

Alle Menschen sind eingeladen, der Demo beizuwohnen und sich für eine bessere Bildung einzusetzen.

Kalender

Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun
M
T
W
T
F
S
S
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
7:15 PM - StuRa-Sitzung
11
12
13
14
15
17
18
19
21
22
24
7:15 PM - StuRa-Sitzung
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
10 Apr
10.04.2024    
19:15
Liebe Studierende, die StuRa-Sitzung findet um 19:15 Uhr in Raum 323, Haus 1, Ulmencampus, Rostock statt.
16 Apr
16.04.2024    
18:00-23:00
Treffpunkt wird auf Instagram bekanntgegeben. Der FANAM lädt ein zum ersten Pub-Crawl des Jahres! Wir erkunden die Pubs und Bars der Stadt mit Euch.
16 Apr
16.04.2024    
19:00-22:00
Auch im neuen Semester veranstaltet der FANAM seinen Pub-Crawl durch die Pubs der KTV mit Euch wieder. Seid dabei!
20 Apr
20.04.2024    
10:00-16:00
In Zusammenarbeit von DaMOst e.V. und der Initiative Jugend spricht wird am 20. April von 10-16 Uhr ein Empowermentworkshop in Rostock veranstaltet! Im Rahmen dieses [...]
23 Apr
23.04.2024    
9:00-17:00
Liebe Studis, wir laden euch herzlich zur Vollversammlung ein! Alle Infos findet ihr auf unserer Website: vollversammlung.stura-rostock.de und in euren E-Mails! Dear Studis, We cordially [...]
24 Apr
24.04.2024    
19:15
Liebe Studierende, die StuRa-Sitzung findet um 19:15 Uhr in Raum 323, Haus 1, Ulmencampus, Rostock statt.
25 Apr
25.04.2024    
15:00-17:00
Der FANAM versammelt sich auch in diesem Jahr wieder zu mehreren Bookclubs für euch. Diese werden vorraussichtlich im Glückskind stattfinden. Alles was ihr dafür tun [...]
Podiumsdiskussion Klima-Wählt-Mit
02.05.2024    
19:00-21:00
Was macht die Politik für den Klimaschutz? – diese Leitfrage verfolgt die Podiumsdiskussion „Klima wählt mit!“. Rostock hat sich mit einem Bürgerschaftsbeschluss im November 2020 verpflichtet, [...]
Events on 10.04.2024
10 Apr
10 Apr 24
Events on 16.04.2024
16 Apr
16 Apr 24
16 Apr
Events on 20.04.2024
Events on 23.04.2024
23 Apr
Events on 24.04.2024
24 Apr
24 Apr 24
Events on 25.04.2024
25 Apr
25 Apr 24
Events on 02.05.2024