PM: CAMPUSTAG am 08. Oktober 2019

CAMPUSTAG am 08.Oktober 2019

Noch 3 Tage, dann ist es soweit: Der AStA (Allgemeiner Studierendenausschuss) veranstaltet traditionsgemäß den Campustag als feierlichen Start ins Wintersemester 2019/20. Am Dienstag, den 08. Oktober, erwartet alle Studierende, vor allem aber die Erstis, ein bunt gestaltetes Rahmenprogramm bestehend aus Musik-Acts, Workshops und Informationsständen. Der Campustag bietet damit für Erststudierende eine wirklich perfekte Gelegenheit, um ihre neuen Kommilition*innen, die Uni und natürlich das (Nacht-)leben in der Hansestadt kennenzulernen.

Der Campustag beginnt mit einer Einführungsveranstaltung morgens um 9 Uhr im Audimax. Dort wird Herr Prof. Dr. Wolfgang Schareck (Rektor) begrüßende Worte an alle Erstis richten. Weiterhin geben ab 9 Uhr die jeweiligen Fachschaftsräte zu allen studienrelevanten Fragen,vor allem zur Stundenplanerstellung, Auskunft. Über den ganzen Tag hinweg präsentieren sich lokale Unternehmen und Organisationen mit ihren Ständen, verteilen Goodie-Bags und informieren über ihre Angebote und Aktivitäten, darunter Hochschulgruppen, universitäre Institutionen, Clubs, Fitnessstudios, politische Verbände und der AStA selbst. „Dieses Jahr verteilen wir zum dritten Mal einen AStA-Studierendenkalender, der als Ersti-Starthilfe einen organisierten Beginn ins neue Semester bieten kann“, freut sich Pressereferentin Friederike Schulz.

Parallel dazu können auch zahlreiche Workshops besucht werden:

1.) 10:00 – 11:30 Uhr BAföG? Kredit? Jobben? Stipendium?
2.) 11:30 – 13:00 Uhr Studieren mit Kind
3.) 12:00 – 14:00 Uhr GHG tischt auf – vegane Aufstriche zum Selbermachen
4.) 12:30 – 14:30 Uhr Study-Life-Balance
5.) 12:30 – 14:00 Uhr Tipps für Bestnoten im Studium
6.) 13:00 – 14:30 Uhr BAföG? Das bekomme ich doch eh nicht!
7.) 13:00 – 16:00 Uhr Angenehmes Flirten
8.) 14:00 – 16:00 Uhr Ist das jetzt Antisemitismus?

Der Abend wird musikalisch durch ein Open-Air-Konzert abgerundet. „Wir haben es in diesem Jahr geschafft, nur weibliche Künstlerinnen auf unsere Bühne zu holen. Mit Haiyti, Leslie Clio und hoe_mies wurden Künstlerinnen gefunden, die derzeit vor allem bei unserem Zielpublikum sehr beliebt ist“, so Marcus Neick, Vorsitzender des AStA der Universität Rostock.

Live Acts:

18:00 Uhr: Hoe_Mies
19:30 Uhr: Leslie Clio
21:00 Uhr: Haiyti

Der Campustag ist natürlich, wie immer, kostenfrei.