PM: Die 24-Stunden-Vorlesung geht in die zweite Runde!

Die 24-Stunden-Vorlesung geht in die 2. Runde! „Nach dem erfolgreichen Start der Veranstaltungsreihe im letztem Jahr, wollen wir dieses Jahr einfach weitermachen und noch einen draufsetzen“ berichtet Kulturreferent David Willer begeistert. Am 17. und 18. Mai erwarten euch Vorlesungen von Dozierenden der Universität Rostock und zahlreichen externen Referierenden, sodass thematisch für jede*n etwas dabei sein wird. Wir starten Freitag um 16 Uhr im Hörsaal 1 des Arno-Esch-Gebäudes und werden bis zum nächsten Tag elf Vorlesungen lauschen dürfen. In der Nacht wird es sowohl eine Pause zum Krafttanken als auch eine Runde „PowerPoint Karaoke“ geben. Zusätzlich zu dem Spektakel in den Hörsälen werdet ihr mit veganen Suppen, Apfeltaschen, Crêpes und Getränken versorgt.

Referierende in zeitlicher Reihenfolge:

  • Marianne Zückler 16:00: „Osteuropa Express. Erzählungen über Freiheit, Liebe, Sexualität und Ausgrenzung“ – Lesung
  • Gregor Gysi 18:00: Herausforderung Europa – Chancen und Risiken in Zeiten von Brexit und Trump
  • Diana Jaffé 19:15: Gender Marketing
  • Frank Oette 20:45: LEAD it! – Die Führungskraft von morgen
  • Falk Schacht 22:30: Ketzerische Geständnisse eines geläuterten Real Keepers
  • Dr. Martin Setzkorn 00:00: Innovation ist der Treibstoff der Zukunft. Wer innovativ ist, bestimmt die Zukunft. Kann Innovation erlernt werden?
  • PowerPoint Karaoke: 01:30
  • Visa Vie 03:00: Das allerletzte Interview – Lesung
  • Dr. Lutz Hellmig 10:00: Sind wir der Digitalisierung wehrlos ausgeliefert?
  • Cornelia Kirsten & Anne-Marie Schmitt 11:30: Langsame Schweden, unerzogene Franzosen und disziplinierte Deutsche? – Theorie und Praxis interkultureller Kommunikation in Konversationsstilen und Körpersprache
  • Dr. Lea Puchert 13:00: Die Jugendkultur der Nerds: Mainstream vs. Subkultur
  • Sarah Diehl 14:30: Vertraut den Frauen