Online Vortrag: Das Schicksal jüdischer Frauen an der Universität Rostock

01.07.2021

Online-Vortrag: “Das Schicksal jüdischer Frauen an der Universität Rostock”

Referentin: Dr. Gisela Boeck (Arbeitsgruppe Schicksale jüdischer und ‘nicht-arischer’ Angehöriger der Universität Rostock in der NS-Zeit)

Inhalt des Vortrags:
Die Universitäten in Deutschland öffneten ihre Türen den Frauen erst zu Beginn des 20.
Jahrhunderts. In Rostock begann das Frauenstudium erst 1909. Unter den ersten
Studentinnen und Doktorinnen waren überproportional viele, die aus jüdischen Familien
stammten. Das Schicksal einiger dieser Frauen wird im Vortrag dargestellt.

Zugang Online via Zoom:
https://uni-rostock-de.zoom.us/j/6786629154pwd=ZmVYYWFqcmhtMVZTbXR2R1RXZ0wwZz09

Informationen unter: www-geschichte.uni-rostock.de

Posted by anonym on in

Kalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
M
D
M
D
F
S
S
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
3:30 PM - Bookclub
8
9
10
11
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
07 Dez
07.12.2023    
15:30-17:30
Der Bookclub des FANAM lädt im Dezember ein. Dieses Mal unter dem Motto "Fairytale-Retelling". Von "A Court of Thornes and Roses" und "Cinder", bis zu [...]
12 Dez
12.12.2023    
18:00-22:00
Der FANAM lädt alle Studis, Dozierenden und Mitarbeitenden des Instituts für Anglistik und Amerikanistik zur jährlichen Weihnachtsfeier ein.
18 Dez
18.12.2023    
18:00-21:00
Zum Ausklang aus dem Jahr und zum Einstieg in die Feiertage lädt der FANAM die Studis zum winterlichen Hörsaalkino ein.
Events on 07.12.2023
07 Dez
7 Dez 23
Rostock
Events on 12.12.2023
Events on 18.12.2023
18 Dez
18 Dez 23
Rostock