Konzert+Party: Identitären den Hahn abdrehen!

02.03.2018

Am 02.03.18 wollen wir gemeinsam mit euch eine fette Hip Hop Party – gefolgt von doller Auflegerei – im Peter-Weiss-Haus feiern! Grund dafür sind die identitären Umtriebe, die seit einigen Monaten in unserer Stadt zu beobachten sind.
Identitäre? Was ist das denn?
Identitäre sind NeofaschistInnen (Nazischweine), die sich selbst als „Bewegung“ bezeichnen und seit ca. 2014 auch in Deutschland aktiv sind. Sie organisieren oft Aktionen mit einer Hand voll Leuten, die dann aber medial krass aufbereitet werden und somit auch schon öfter Schlagzeilen machten. Vor geraumer Zeit verlegten sie ihre Bundeszentrale ins Rostocker Bahnhofsviertel. Eng vernetzt mit der AfD versuchen sie gesellschaftlich anschlussfähig zu werden und vor allem junge Menschen anzusprechen. Vor Militanz und offener Gewalt gegen Andersdenkende oder den politischen Feind schrecken sie nicht zurück!
Dieser Gruppierung gilt es – besonders in Rostock – entschlossen entgegenzutreten.
Wie du dabei helfen kannst? Komm zu unserer Party – feier mit uns gegen Faschismus und für ein emanzipiertes und weltoffenes Rostock! (Und lasst n bisschen Kohle für politische Arbeit gegen Identitäre da.)
Identitären den Hahn abdrehen!


02.03.2018-03.03.2018
20:00-6:00
Peter-Weiss-Haus, Rostock
Lade Karte ...

Posted by anonymon in